Ashwagandha – Indische Kräutermedizin

 ashwagandha

Foto von Wowbobwow12 auf Englisch Wikipedia, CC BY-SA 3.0

Von Erin Stokes, ND

(ADVERTORIAL) – Ashwagandha ( Withania somnifera) ist ein alter Verbündeter, der gewesen ist seit Jahrtausenden in Indien verwendet und verehrt Im traditionellen indischen Medizinsystem, Ayurveda, gilt diese bescheiden aussehende Pflanze als rasayana ein stärkendes Stärkungsmittel, das Gesundheit und Langlebigkeit erhöht. Ayurveda, ein Sanskritwort, bedeutet wörtlich übersetzt die “Wissenschaft des Lebens” (Ayur = Leben, Veda = Wissenschaft oder Wissen). Das hochentwickelte traditionelle System der Medizin dreht sich um e Stabilisierung des Gleichgewichts in verschiedenen Systemen des Körpers. Ashwagandha ist die bekannteste und am meisten untersuchte Pflanze in der ayurvedischen Medizin. Heute steht sie zusammen mit Rhodiola, Holy Basil und Schisandra an der Spitze der Adaptogen-Liste vieler ganzheitlicher Praktiker.

Ashwagandha ist eine der vielseitigsten adaptogenen Pflanzenarten, da sie einzigartig für viele Menschen geeignet ist. Pflanzen haben ihre einzigartigen Eigenschaften, genau wie die Menschen, die sie nehmen. Ashwagandha hat breit angelegte Eigenschaften, die es zu einem hervorragenden tonisierenden Kraut machen, wenn es täglich eingenommen wird, um sowohl die Nebennieren als auch die allgemeine Gesundheit zu unterstützen. * Ich finde, dass seine Fähigkeit, das Nervensystem zu stärken und Angstzustände zu lindern, beispiellos ist. In einer aktuellen Studie aus dem Jahr 2012 zeigten Personen, die Ashwagandha-Wurzelextrakt erhielten, nach 60 Tagen eine Reduktion der Stressbewertungsscores und eine signifikante Senkung des Serumcortisolspiegels. Sie berichteten auch von verbesserter Lebensqualität.

Ashwagandha hilft auch, erholsamen Schlaf zu fördern, wenn sie im Laufe der Zeit genommen wird. * In der Tat bedeutet der Gattungsname somnifera (Withania somnifera) Schlafinduktor auf Lateinisch. Der primäre aktive Bestandteil, der identifiziert wurde, sind die Withanolide. Aufgrund der großen Vielfalt an Withanolid-Gehalten unter den Ashwagandha-Präparaten finde ich es ratsam, einen standardisierten Extrakt zu verwenden, um das gewünschte klinische Ergebnis zu erzielen. Sensoril ist ein umfassend erforschter und erprobter, patentierter Extrakt aus Ashwagandha Wurzel und Blatt, von dem gezeigt wurde, dass er die natürliche Reaktion des Körpers auf Stress stärkt.

In der heutigen Zeit haben wir die Möglichkeit, diesen alten Verbündeten zu nutzen ein Vermächtnis in einem hoch angesehenen System der Medizin, und ist derzeit in einer Form verfügbar, die durch aktuelle wissenschaftliche Forschung validiert wurde. Als Praktiker glaube ich, dass dies eine Gelegenheit ist, das Beste aus beiden Welten zusammenzubringen, um unsere Nebennierengesundheit zu verbessern.

* Diese Aussage wurde von der FDA nicht bewertet. Dieses Produkt ist nicht zur Behandlung, Heilung oder Diagnose von Krankheiten bestimmt.


1 Narendra Singh et al. Ein Überblick über Ashwagandha: Ein Rasayana (Verjünger) des Ayurveda. Afr J Tradit Komplement Altern Med. 2011; 8 (5 Suppl): 208-213

READ  Tribulus Terrestris Supplement: Potenzielle Nutzen und Risiken für die Gesundheit

2 Ven Murty MR et al. Wissenschaftliche Grundlage für den Einsatz indischer ayurvedischer Heilpflanzen bei der Behandlung neurodegenerativer Erkrankungen: Ashwagandha. Cent Nerv Syst Agenten Med Chem. 2010 Sep 1; 10 (3): 238-46.

* Diese Aussage wurde von der FDA nicht bewertet. Dieses Produkt ist nicht zur Behandlung, Heilung oder Diagnose von Krankheiten bestimmt.

3 Chandrasekhar K et al. Eine prospektive, randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte Studie zur Sicherheit und Wirksamkeit eines Hochkonzentrations-Extrakts aus Ashwagandhawurzel zur Reduktion von Stress und Angst bei Erwachsenen. Indianer J Psychol Med. 2012 Jul; 34 (3): 255-62.

4 Raut AA et al. Explorative Studie zur Bewertung der Verträglichkeit, Sicherheit und Aktivität von Ashwagandha (Withania somnifera) bei gesunden Probanden. J Ayurveda Integr Med. 2012 Jul; 3 (3): 111-4.

Die Quelle dieses Artikels ist : Naturalhealthyconcepts.com